digital silkscreen 2018-05-28T13:43:54+00:00

digital silkscreen

„Zum narrativen Sog gehören neben Figuren aus Alice im Wunderland auch Mischwesen aus CBs sehr eigenem Kosmos und in ihrer sehr eigenen Ikonographie, vor allem immer wieder eines ihrer mythologischen Schlüsselwesen, dessen Kopf und Körper, mit Tentakeln versehen, ganz auf Tasten, Fühlen und Senden angelegt ist.“

“Characters from Alice in Wonderland are to be found in the narrative maelstrom along with hybrid creatures from CBs very own cosmos and a key mythical being with head and body covered in tentacles thus optimally designed for sensing, experiencing and transmitting.”

Dr. Gudrun Selz 2018

„Meine Bilder sind aufgrund meiner britischen Herkunft mit griechischen Wurzeln westlich geprägt. Heute lebe ich in Deutschland. Seit langem beschäftige ich mich mit Ikonen der Antike und der Renaissance, die ich neu zu definieren und deklinieren versuche. Gleichzeitig fließen eigene Figuren und Einfälle in meiner Bildsprache hinein. Meine Alice Zeichnungen spielen mit vielfältigem Bildmaterial, das mir im Lauf meiner Recherchen für meinem Buch Alice hinter den Mythen 2015 – siehe Publikationen – begegnet ist.“

“My pictures are inevitably a Western product in line with my British background with Greek roots. And now I live in Germany. I have always been fascinated by images from Antiquity and the Renaissance, which I continue to redefine and re-decline. At the same time I allow my own figurative creations to infiltrate my visual idiom. My Alice drawings play with the diverse material that came my way during my research for my book Alice hinter den Mythen 2015 – see publications.”

CB 2018

My drawings are photographed, digitally tidied up a little and coloured, then printed on the reverse side of the acrylic glass.
Meine Zeichnungen werden fotografiert, digital gesäubert und gefärbt, anschließend auf die Rückseite des Acrylglases gedruckt.

gallery

2018-05-27T20:34:47+00:00

Amor in mushroomland, 2018

150 x 105,8 cm
digital silkscreen on acrylic glass

„Ihre Zeichnungen setzen sich oftmals aus kleinen Punkten zusammen, welche die Figuren mit Leichtigkeit zum Tanzen und Fliegen bringen. Ohne die Bücher zu illustrieren, fängt Brown damit die Verzerrung von Zeit und Raum ein.“ „Tür an Tür mit Alice“ von Antje Lechleiter, Badische Zeitung 19.09. 2015

2018-05-26T13:16:41+00:00

duo inferno leone II, 2017

35 x 48,5 cm
digital silkscreen on acrylic glass

The dark wood – selva ascura – is supposed to be an inspiration for the wood in Alice in Wonderland. In my inferno drawings I have lost the wood and landed on the seashore, as in William Blake’s rendering of Dante Running from the Three Beasts 1824-27.